Einbauanzeigen

Einbauanzeigen

Produkte

Einbauanzeigen

Unsere numerischen (7-Segment) und alphanumerischen (Matrix) LED Kleinanzeigegräte sind für die Integration in
Schaltschränke, Schalttafeln und Bedienpulte bestens geeignet. Neben vielen modellspezifischen Merkmalen liegt der
Vorteil dieser Produkte an den umfangreichen Datenschnittstellen und der großen Zeichenhöhe von 18 mm.
(ab Q1/2016 auch als 20mm Matrix, multicolor-Darstellung erhältlich)

◂ Zur Produktübersicht
produkte_einbauanzeigen

Einbauanzeigen Text

Sie sind kompakt und praktisch in der Anwendung und erschließen durch die vielzähligen Datenschnittstellen vielfältige Anwendungsgebiete. Das konsequent durchgängige Typenspektrum mit gleicher kompakter Bauform ist ein Vorteil zur Reduzierung der Hardwareplanung und des Installationsaufwands.

Ein großer Vorteil der Konzeption liegt unweigerlich auch darin, dass unsere Kleinanzeigeräte in der gleichen Protokollstruktur wie unsere Großanzeigegeräte angesteuert werden können. Dies erspart unseren Kunden zusätzliche Programmier- und Implementierungsaufwendungen.

Gleichmäßig ausleuchtende LEDs sorgen für ein brillantes, kontrastreiches und noch aus größerer Entfernung und hohem Ablesewinkel optimales Schriftbild. Die Filterscheibe der Kleinanzeigegeräte ist entspiegelt, um Störungen aufgrund Fremdlichteinwirkung zu verringern bzw. zu vermeiden. Frontseitig sind die Geräte gemäß Schutzart IP54 geschützt.



Numerische LED Einbauanzeige „KAN6.20“

 
einbauanzeigen
 HBTDAC
mm48144822013845
 

Displayart:

LED 7-Segment, rot

Ziffernhöhe:

20 mm

Stellenanzahl:

6

Versorgungsspannung:

24VDC (+/- 20%)

Gehäuse:

DIN Einbaugehäuse

Gehäusematerial:

Kunststoff schwarz matt

Gehäusebefestigung:

Befestigungsspange

Schutzgrad:

IP54 frontseitig

Betriebstemperatur:

0…+50°C

Verfügbare Dateneingänge:

Standard: Impuls ● Seriell ● Ethernet TCP/IP ● Ethernet IP (2port) ● Profibus-DP ● Profinet (2port) ● Modbus RTU ● Modbus TCP/IP ● CANopen ● DeviceNet

In Planung: BCD ● Analog



Alphanumerische LED Einbauanzeigen

einbauanzeigen
 HBTDAC
mm481448218 / 2013845
 
 

KAT8.18

KAT8.20 (ab Q1/2016)

Displayart:

LED 5x7-Punktmatrix, rot

LED 5x8-Punktmatrix, multicolor rot/grün/amber

Zeichenhöhe:

18 mm20 mm

Stellenanzahl:

8 (in Laufschrift bis 80 Zeichen)8 (in Laufschrift bis 80 Zeichen)
Versorgungsspannung:24VDC (+/- 20%)24VDC (+/- 20%)
Gehäuse:DIN EinbaugehäuseDIN Einbaugehäuse
Gehäusematerial:Kunststoff schwarz mattKunststoff schwarz matt
Gehäusebefestigung:BefestigungsspangeBefestigungsspange
Schutzgrad:IP54 frontseitigIP54 frontseitig
Betriebstemperatur:0…+50°C0…+50°C
Verfügbare Dateneingänge:Standard: Seriell ● Ethernet TCP/IP ● Ethernet IP (2port) ● Profibus-DP ● Profinet (2port) ● Modbus RTU ● Modbus TCP/IP ● CANopen ● DeviceNet

Standard: Seriell ● Ethernet TCP/IP ● Ethernet IP (2port) ● Profibus-DP ● Profinet (2port) ● Modbus RTU ● Modbus TCP/IP ● CANopen ● DeviceNet

 


LCD Textanzeige (alphanumerisch)

 
einbauanzeigen
 HöheBreiteTiefe
mm65,0 (+/- 0,5)127,0 (+/- 0,5)50,0
 
Merkmale – Alphanumerische LCD Einbauanzeige ICD

Displayart:

LCD mit Hintergrundbeleuchtung

Zeilenanzahl:

2

Stellenanzahl:

16 pro Zeile

Zeichenhöhe:

8 mm pro Zeile

Textspeicher:

EEPROM

Anschluss:

mit ausziehbarer Klemmleiste

Schutzklasse:

IP65

Eingangsspannung / Eingangsstrom:

12…28 VDC / 18…28 VAC

Stromaufnahme:

120 mA (24 VDC)

Betriebstemperatur:

0…+ 50 °C

Programmierung der Texte:

mittels der Fronttasten oder mit PC (Programmiersoftware Indysoft und Programmierkabel CP 11)


Programmierset:

CP 11 Programmierkabel ICD – PC RS232
Indysoft => kostenlose Programmiersoftware (freigegeben nur mit dem Kauf eines CP11 Kabels)


Mit direkten Eingängen

Modell ICD16

16 Meldungen, direkte Eingänge

Modell ICD15R

15 Meldungen, direkte Eingänge + Eingang für Reset und Fernaufhebung der Alarme


Mit Binärcode Aufruf

Modell ICD15B

15 Meldungen, binäre Codierung

Modell ICD31B

31 Meldungen, binäre Codierung

Modell ICD63B

63 Meldungen, binäre Codierung

Modell ICD126B

126 Meldungen, binäre Codierung

Modell ICD254B

254 Meldungen, binäre Codierung

Einbauanzeigen

Produkte

Einbau - Großanzeigemodule

Unsere numerischen (7-Segment) LED-Großanzeigemodule sind für die Integration in Schaltschränke, Schalttafeln
und Bedienpulte bestens geeignet und werden durch den Anwender zu einer universellen Großanzeige für den
spezifischen Einsatz zusammengefügt. Die modulare Konzeption gewährleistet kostengünstige, hoch‚ exible
Ausführungen in den Ziffernhöhen 60 mm (lesbar bis ca. 25 m) und 100 mm (lesbar bis ca. 40 m).

◂ Zur Produktübersicht

einbaugrossanzeigemodule

einbaugrossanzeigemodule

Einbaugroßanzeigemodule Text

Unter Verwendung von high efficiency LEDs mit hoher Leuchtkraft sind die Anzeigedaten auch unter hellen
Umgebungsbedingungen sowie bei großem Ablesewinkel optimal ablesbar.

Durch die Verfügbarkeit unterschiedlicher Stellenanzahl ist es nicht erforderlich mehrere Einzelmodule
hintereinander anzufügen. Vielmehr gewährleistet unser Konzept der ein- und mehrstelligen Einbauvarianten
einen verringerten Installationsaufwand und damit Kostenersparnis. Des weiteren können unsere
Einbaurahmen - angepasst an die Installationsumgebung des Kunden - in nahezu allen RALFarben sowie in
Edelstahl geliefert werden.

Die einfache, schnelle Installation sowie die Dateneingabe im BCD Code bietet dem Anwender optimale
Voraussetzungen unsere BCD-Großanzeigemodule mit geringem Aufwand in bestehende Systeme zu integrieren.

  • Ziffernhöhe 60 mm und 100 mm
  • 1- bis 6-stellig verfügbar
  • Ziffernfarbe rot (high ef. ciency)
  • Hoher Ablesewinkel 150° (+/- 75°)
  • Darstellung Ziffer 0...9 + Dezimalpunkt
  • Plexiglas-Filterscheibe entspiegelt
  • Schutzart IP54 frontseitig
  • Einbaurahmen in umfangreichen RAL-Farben lieferbar
  • Einbaurahmen in Edelstahl lieferbar
  • Geringer, kostengünstiger Installationsaufwand
  • Anschlüsse über Schraubklemmblock
  • Steuereingänge für Segmenttest und Ausblenden führender Nullen
  • Dateneingang BCD-Parallel oder BCD-Multiplex

 

PinAnschlussBedeutung
1GND0V
2DPDezimalpunkt
3Data 2°Daten
4Data 2³Daten
5LESpeicherfreigabe
6BIAusblenden führender Nullen
7LTSegmenttest
8Data 2²Daten
9Data 2¹Daten
10Vcc21...30VDC

 

Technische Parameter

Elektrische Daten

 Ziffernhöhe 60 mm oder 100 mm
Ziffernfarbe rot (high efficiency)
Ableseentfernung60 mmbis 25 m
 100 mmbis 40 m
 Ablesewinkel 150° (+/- 75°)
Versorgungsspannung 21...30VDC
SignalpegelUhigh11...30VDC
 Ulow0...4VDC
EingangswiderstandRi ko
 Grenzwert bei BCD-MultiplexFg5 kHz
Segmentstromlseg.60 mm: 16 mA
100 mm: 32 mA
Temperaturbereich 0... + 50°C

 



Ziffernhöhe 60 mm

 1-stellig2-stellig3-/4-stellig5-/6-stellig
A85133229325
B71119215311
C55103199295
D130130130130
E104104104104
F707070 70

 

Ziffernhöhe 100 mm

 1-stellig2-stellig3-/4-stellig5-/6-stellig
A127217397577
B113203383563
C97187367547
D174174174174
E148148148148
F115115115115

 

icdlaterale WE.TEC_Grafenwoehr_BCD_Modul002 WE.TEC_Grafenwoehr_BCD_Modul_001 KAT8.18-1 KAN6.20